Klassiker der Komödie im Marquardt: A schöne Bescherung

Alle Jahre wieder … a schöne Bescherung! Reinhold Eisele (Joerg Adae) will den Christbaum schmücken, aber der passt nicht in den Ständer, Irmgard Eisele (Rose Kneissler) sucht das Lametta, Sohn Klaus-Dieter (Sebastian Sash) will in die Disco, die Nachbarin (Monika Hirschle) nervt und die Oma (Lore Bronner) fragt stündlich: „Wann bescherat mer?!“ Der „ganz normale Heilig-Abend-Wahnsinn“ – Schwabenlandfilm veröffentlicht erstmals diesen Klassiker zum Lachen für die ganze Familie auf DVD.

Bild

Ergänzt wird das Theaterstück durch neues Bonusmaterial: Interviews mit den Schauspielern Rose Kneissler, Monika Hirschle und Joerg Adae, sowie dem Intendant der SCHAUSPIELBÜHNEN in STUTTGART, Manfred Langner und SWR-Redakteur Günter Klotz. Dazu gibt es einen Beitrag aus der 'Landesschau Baden-Württemberg' vom 21.06.2012 (Moderatorin ist Annette Krause) über die Autorin und Schauspielerin Monika Hirschle.

  • Mitwirkende: Rose Kneissler, Joerg Adae, Sebastian Sash, Kathrin Hildebrand, Stefan Bastians, Lore Bronner, Monika Hirschle, Metin Seyran
  • Bühnenregie: Peter von Wiese
  • Fernsehregie: Isolde Rinker
  • SWR-Redaktion: Dietger Bansberg
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Stereo)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 0 Jahren
  • Studio: SDR, jetzt SWR / Schwabenlandfilm GmbH
  • Erscheinungstermin: 1. November 2013
  • Produktionsjahr: 1996/2012/2013
  • Spieldauer: ca. 117 Minuten: 88'30 Theaterstück / ca. 29 Minuten Bonusmaterial

Klassiker der Komödie im Marquardt: A schöne Bescherung – DVD

Hier bestellen

Die DVD erscheint mit freundlicher Förderung des Förderverein Schwäbischer Dialekt

Förderverein Schwäbischer Dialekt